plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

42 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 klinikerotik
  Suche:

 Docs aus der Schweiz? 09.04.2015 (17:28 Uhr) Patientin87
Hallo allerseits

Ich befasse mich schon lange mit erotischen Doktorspielen - theoretisch zumindest. Erotische Stories aus diesem Gebiet machen mich an wie nichts anderes und meine Fantasien, wenn ich masturbiere, drehen sich stets nur darum, einem gutaussehenden, etwas dominanten, gleichwohl aber fürsorglichen Arzt ausgeliefert zu sein. Leider gibt es offenbar in der Schweiz nicht allzu viele Ärzte oder keine entsprechenden, seriösen Portale. Gibt es unter euch einen Arzt aus der Schweiz? Das Austauschen von Fantasien wäre mir ein erstes Anliegen, um dann hoffentlich mal über meinen Schatten springen zu können und einen echten Arzttermin zu vereinbaren.

Liebe Grüße
Eva
 Re: Docs aus der Schweiz? 11.04.2015 (14:58 Uhr) Doc
> Hallo allerseits
>
> Ich befasse mich schon lange mit erotischen Doktorspielen
> - theoretisch zumindest. Erotische Stories aus diesem
> Gebiet machen mich an wie nichts anderes und meine
> Fantasien, wenn ich masturbiere, drehen sich stets nur
> darum, einem gutaussehenden, etwas dominanten, gleichwohl
> aber fürsorglichen Arzt ausgeliefert zu sein. Leider gibt
> es offenbar in der Schweiz nicht allzu viele Ärzte oder
> keine entsprechenden, seriösen Portale. Gibt es unter
> euch einen Arzt aus der Schweiz? Das Austauschen von
> Fantasien wäre mir ein erstes Anliegen, um dann
> hoffentlich mal über meinen Schatten springen zu können
> und einen echten Arzttermin zu vereinbaren.
>
> Liebe Grüße
> Eva

Hallo Patentin Eva,meld´ dich doch mal bei mir....habe da einen Tip für dich bzgl. Doc in der Schweiz! LG
 Re: Docs aus der Schweiz? 11.04.2015 (22:56 Uhr) natheriel
Hallo Eva,

Ich kenne deine Fantasien nur zu gut. Bei mir sind diese jedoch gleich verkehrt. Gerne würde ich ein leicht dominanter Arzt sein, der seine Patientin div. Untersuchungen unterzieht und alle möglichen Körperöffnungen untersucht oder alles nötige abhört. Natürlich alles in einem sicheren Rahmen.

Ich habe bis jetzt ein paar Erfahrungen gesammelt, bin aber allgemein noch neu in dem Gebiet. Falls du magst können Kontakt aufnehmen und mal Fantasien austauschen. Vielleicht ergibt sich so etwas wenn es mit der Chemie stimmt.

Ich bin übrigens aus der Schweiz.

Gruss Nathie
 Re: Docs aus der Schweiz? 28.07.2015 (16:00 Uhr) doktormarc
Ciao Eva
Wenn du noch Interesse hast, dann melde dich doch schnell bei mir
lg Dr Mark

> Hallo allerseits
>
> Ich befasse mich schon lange mit erotischen Doktorspielen
> - theoretisch zumindest. Erotische Stories aus diesem
> Gebiet machen mich an wie nichts anderes und meine
> Fantasien, wenn ich masturbiere, drehen sich stets nur
> darum, einem gutaussehenden, etwas dominanten, gleichwohl
> aber fürsorglichen Arzt ausgeliefert zu sein. Leider gibt
> es offenbar in der Schweiz nicht allzu viele Ärzte oder
> keine entsprechenden, seriösen Portale. Gibt es unter
> euch einen Arzt aus der Schweiz? Das Austauschen von
> Fantasien wäre mir ein erstes Anliegen, um dann
> hoffentlich mal über meinen Schatten springen zu können
> und einen echten Arzttermin zu vereinbaren.
>
> Liebe Grüße
> Eva

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Klinikerotik-Doktorspiele". Die Überschrift des Forums ist "klinikerotik".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Klinikerotik-Doktorspiele | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.