plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

42 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 klinikerotik
  Suche:

 Hobby-Doc in der Schweiz? 30.12.2016 (13:18 Uhr) Grey55
Hallo, ich bin Mitte 50ig, Körbchengrösse B100, und würde mich gerne mal wieder untersuchen lassen. Ich stehe vor allem auf Brustuntersuchungen (Abgreifen, Massieren, Kneten, evt. Abbinden, Absaugen etc. keine Nadeln!) und Nippel- wie Busenpumpen, Atemkontrolle evt. mit Maske.
Bauchuntersuchung, Klituntersuchung wie evt. Pumpe oder Elektro, Dialtoren. Harnröhrenuntersuchungen, Muschiuntersuchung mit Fingern, Spekulas, Dildos, Elektro. Analuntersuchungen. Orgasmusfähigkeiten prüfen.
Gibt es einen Art/Ärztin/Schwester/Pfleger der das gerne macht in der Schweiz und einen Gynostuhl besitzt? Ich könnte auch nach Basel kommen für Ärzte aus Deutschland, oder mal ein Wochenendpatientin in Deutschland sein. keine finanziellen Interessen beiderseits, ausser Fahrspesen meinerseits. Ich würde mich sehr freuen. Ich selbst würde auch gerne mal als Schwester mitspielen. Habe Erfahrung im Fisten des männlichen Po's ;-) Über Kontakte, Erfahrungsaustausch würde ich mich sehr freuen. cstudine@gmail.com

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Klinikerotik-Doktorspiele". Die Überschrift des Forums ist "klinikerotik".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Klinikerotik-Doktorspiele | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.