plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

62 User im System
Rekord: 788
(23.07.2019, 06:35 Uhr)

 
 
 klinikerotik
 

 Vorlieben 17.02.2010 (06:44 Uhr) Heinz
Hallo,     suche eine weibliche Person(Hobby Krankenschwester/Ärztin),die sich für Fiebermessen im Po,Zäpfchen und Klistier/Einlauf interessiert.Möchte Erfahrungsaustausch per Email,Messenger,auch virtuelle Spiele sind erwünscht.Realer Kontakt,beiGefallen/Sympatie nicht ausgeschlossen

Grüße Heinz
 Musterung 15.02.2010 (01:52 Uhr) Patient Marc
Ich habe die Vorstellung, meine damalige Musterung wieder real zu erleben. Bei dieser Untersuchung wäre ein Doktor und eine Arzthelferin oder mehrere Arzthelferinnen anwesend. Es wäre auch wünschenswert wenn ein Untersuchungsraum  zur Verfügung steht. Mit Einzel oder Gruppenuntersuchungen wäre ich einverstanden.

Wer hat Lust einen 38 jährigen (sehe aber jünger aus) zu untersuchen?

Bei Interesse, bitte melden. Ich bin auch bereit ein Bild im nackten Zustand zu senden.

Patient Marc
 Re: Musterung 15.02.2010 (01:57 Uhr) Patient Marc
> Ich habe die Vorstellung, meine damalige Musterung wieder
> real zu erleben. Bei dieser Untersuchung wäre ein Doktor
> und eine Arzthelferin oder mehrere Arzthelferinnen
> anwesend. Es wäre auch wünschenswert wenn ein
> Untersuchungsraum  zur Verfügung steht. Mit Einzel oder
> Gruppenuntersuchungen wäre ich einverstanden.
>
> Wer hat Lust einen 38 jährigen (sehe aber jünger aus) zu
> untersuchen?
>
> Bei Interesse, bitte melden. Ich bin auch bereit ein Bild
> im nackten Zustand zu senden.
>
> Patient Marc
 Seminar am 19. Mai 08.04.2007 (18:41 Uhr) DocMeier
Ich führe ein Seminar für "weisse Erotik" durch. Dabei geht es um Doktorspiele. Als sehr erfahener Doc werde ich den "Studenten" zeigen, was mann in der klinik-Erotik so alles machen kann.

Dazu suche ich noch 1 oder 2 Patientinnen, welche sich als Übungsobjekte zur Verfügung stellen wollen. Frauen, Alter spiel keine Rolle (ü18!), Gewicht spielt keine Rolle. Aber Freude an dieser speziellen Art der Erotik muss vorhanden sein.

Bitte melde Dich, wenn Du als Patientin dabei sein möchtest.
Fahrkosten und alles Spesen werden übernommen.

Freue mich auf Nachrichten. (Fakes zwecklos, da Handnummer sofort verlangt wird).

Doc Meier
 Re: Seminar am 19. Mai 16.05.2008 (18:49 Uhr) steffi
Hallo,
komme aus Berlin. Was wird denn passieren? Stichworte reichen schon.
mfg
 Weiße Erotik, Untersuchung 04.02.2010 (19:03 Uhr) Sassi
Hallo Doc Meier,
bin 18 Jahre jung, und suche einen erfahrenen Hobby Doc.
Habe bei plaudern.de dich gefunden und würde mich sehr freuen, wenn du mir mails ob du noch neue Patientinnen suchst.
LG Sassi
Hier meine Mail-Adresse: sassi1370@web.de
Eine Antwort bitte direkt dorthin.
 Re: Seminar am 19. Mai 07.02.2010 (16:57 Uhr) Klüppke
> Ich führe ein Seminar für "weisse Erotik" durch. Dabei
> geht es um Doktorspiele. Als sehr erfahener Doc werde ich
> den "Studenten" zeigen, was mann in der klinik-Erotik so
> alles machen kann.
>
> Dazu suche ich noch 1 oder 2 Patientinnen, welche sich
> als Übungsobjekte zur Verfügung stellen wollen. Frauen,
> Alter spiel keine Rolle (ü18!), Gewicht spielt keine
> Rolle. Aber Freude an dieser speziellen Art der Erotik
> muss vorhanden sein.
>
> Bitte melde Dich, wenn Du als Patientin dabei sein
> möchtest.
> Fahrkosten und alles Spesen werden übernommen.
>
> Freue mich auf Nachrichten. (Fakes zwecklos, da
> Handnummer sofort verlangt wird).
>
> Doc Meier

hallo doc meier!
kann ich mich als "student" bei ihrem seminar anmelden?
 Absoluter Neuling mit medizinischer Ausbildung sucht... 18.01.2010 (01:15 Uhr) Anonymisiert
...jemanden (w) der mich in die WE einführt und sich von mir untersuchen lassen möchte. habe leider (noch) keine eigene praxis... komme aus dem raum nrw / duisburg. bin mobil.
 Re: Absoluter Neuling mit medizinischer Ausbildung sucht.. 25.01.2010 (22:55 Uhr) feuchtearztmöse
> ...jemanden (w) der mich in die WE einführt und sich von
> mir untersuchen lassen möchte. habe leider (noch) keine
> eigene praxis... komme aus dem raum nrw / duisburg. bin
> mobil.
Hallo sage mal hast du alle nötigen Instrumente für eine Gyn Untersuchung bin 35 j  glatt rasiert mit kleinen Brüsten und eng ein Tisch und ein Paar gurte und schon kannst du mich untersuchen!
> > ...jemanden (w) der mich in die WE einführt und sich von
> > mir untersuchen lassen möchte. habe leider (noch) keine
> > eigene praxis... komme aus dem raum nrw / duisburg. bin
> > mobil.
> Hallo sage mal hast du alle nötigen Instrumente für eine
> Gyn Untersuchung bin 35 j  glatt rasiert mit kleinen
> Brüsten und eng ein Tisch und ein Paar gurte und schon
> kannst du mich untersuchen!

hallo! ja ich habe (hoffentlich) alle nötigen instrumente... nur einen tisch habe ich noch nicht.
würde mich freuen wenn ich dich untersuchen könnte!
hier ist meine emailadresse: Anonymisiert

 Doktorspiele! 11.08.2005 (16:09 Uhr) Therapeut_Fur_Sie
Ja, ich mag Doktorspiele!
Angefangen habe ich etwas so, wie es im Eingang zu diesem Forum beschrieben wurde. Unterdessen sind viele Erfahrungen dazugekommen, und ich bin für rektale und gynäkologische Untersuchungen ganz schön eingerichtet.
Von Zeit zu Zeit habe ich auch eine Patientin, die in "meine Praxis" kommt, und sich von mir in voller Arztmontur untersuchen lässt, zum Vergnügen beider, sowohl Patientin als auch Arzt.

Und ich hab noch freie Termine!
Falls Sie, liebe Patientin, den Wunsch verspüren, sich einmal vertrauensvoll an mich als Ihren Vertrauensazt zu wenden, dann schreiben Sie mir ein kurzes Mail. Gerne gebe ich Ihnen weitere Infromationen, und gerne höre ich mir Ihre Wünsche an. Und - vielleicht - bei gegenseigiger Sympathie, ergibt sich dann zwischen uns eine schöne Begegnung mit Doktorspiel!

Nur für Frauen. Alter und Figur spielen keine Rolle, nur Sympathie, Diskretion und Sauberkeit. Ich Praktiziere in der Schweiz, 15 Minuten südlich der deutschen Grenze.

Ihr
Dr. Meier
 Re: Doktorspiele! 12.08.2005 (08:31 Uhr) Therapeut_Fur_Sie
Hier noch meine Mail-Adresse, für den Fall, dass jemand Gefallen an meinem Beitrag findet.
Dr. Meier
 Re: Doktorspiele! 25.01.2010 (23:08 Uhr) feuchtearztmöse
> Ja, ich mag Doktorspiele!
> Angefangen habe ich etwas so, wie es im Eingang zu diesem
> Forum beschrieben wurde. Unterdessen sind viele
> Erfahrungen dazugekommen, und ich bin für rektale und
> gynäkologische Untersuchungen ganz schön eingerichtet.
> Von Zeit zu Zeit habe ich auch eine Patientin, die in
> "meine Praxis" kommt, und sich von mir in voller
> Arztmontur untersuchen lässt, zum Vergnügen beider,
> sowohl Patientin als auch Arzt.
>
> Und ich hab noch freie Termine!
> Falls Sie, liebe Patientin, den Wunsch verspüren, sich
> einmal vertrauensvoll an mich als Ihren Vertrauensazt zu
> wenden, dann schreiben Sie mir ein kurzes Mail. Gerne
> gebe ich Ihnen weitere Infromationen, und gerne höre ich
> mir Ihre Wünsche an. Und - vielleicht - bei gegenseigiger
> Sympathie, ergibt sich dann zwischen uns eine schöne
> Begegnung mit Doktorspiel!
>
> Nur für Frauen. Alter und Figur spielen keine Rolle, nur
> Sympathie, Diskretion und Sauberkeit. Ich Praktiziere in
> der Schweiz, 15 Minuten südlich der deutschen Grenze.
>
> Ihr
> Dr. Meier
Hallo Dr. Meier was würd mich erwarten?
Stehe auf dehnungen mit Spekulum und auf bewegungslosigkeit also fessseln.

 Untersuchung 01.09.2005 (14:33 Uhr) Michael
Ich würde mich gern mal von jemandem untersuchen lassen, bin 35 und komme aus Braunschweig, hat jemand Interesse, ich war mal Krankenpfleger und untersuche auch gern patienten
 Re: Untersuchung 06.03.2006 (09:20 Uhr) Binemaja
Hi
ich habe zufällig deinen Eintrag gelesen und bin an med. Themen interessiert.
Sag einfach mal welche Untersuchung gemacht werden soll :) ohne Widerede--ich bin Patientin *lach*
Vielleicht magst ja mal schreiben.

Gruss
Binemaja

> Ich würde mich gern mal von jemandem untersuchen lassen,
> bin 35 und komme aus Braunschweig, hat jemand Interesse,
> ich war mal Krankenpfleger und untersuche auch gern
> patienten
 Re: Untersuchung 11.10.2009 (16:59 Uhr) GinaTom
Hallo

wir sind ein junges paar aus der nähe von Augsburg und suchen hobbydoc´s mit gynestuhl, der gerne unsere sie und evtl auch ihn untersuchen würde.....

meldet euch. wir haben ernsthaftes interesse, gerne auch mehr......

jungespaar1001 ät web . d e
 Re: Untersuchung 22.11.2009 (11:47 Uhr) docfeelgood
> Hallo
>
> wir sind ein junges paar aus der nähe von Augsburg und
> suchen hobbydoc´s mit gynestuhl, der gerne unsere sie und
> evtl auch ihn untersuchen würde.....
>
> meldet euch. wir haben ernsthaftes interesse, gerne auch
> mehr......
>
> jungespaar1001 ät web . d e

hallo ihr zwei

könnte euch das bieten was ihr wollt.
wohne in münchen.

lg chris
 suche hobbydoc 07.05.2009 (16:59 Uhr) Schneck
ich suche hobby doc im Raum München, der gerne untersucht. Bin offen für vieles in dem Bereich. Würde mich über eine Antwort freuen.
 Re: suche hobbydoc 14.05.2009 (18:59 Uhr) Homes
Ich komme aus München !
 Re: suche hobbydoc 22.11.2009 (11:28 Uhr) chris
> ich suche hobby doc im Raum München, der gerne
> untersucht. Bin offen für vieles in dem Bereich. Würde
> mich über eine Antwort freuen.


kann dir mit sicherheit so einiges bieten, bin erfahren, besuchbar mit untersuchungsstuhl.
freu mich auf eine antwort von dir.
KFI beiderseits

lg chris
 Re: suche hobbydoc 22.11.2009 (11:40 Uhr) docfeelgood
> ich suche hobby doc im Raum München, der gerne
> untersucht. Bin offen für vieles in dem Bereich. Würde
> mich über eine Antwort freuen.

und hier noch meine mail   docfeelgood@online.de

lg chris
 Habe Zäpfchen verschrieben bekommen - was nun? 12.10.2009 (19:32 Uhr) julia0987
hallo,
eigentlich wollte ich nachdem ich die beiträge hier gelesen habe ein eigenes forum eröffnen, aber dafür reichen meine pc kentnisse anscheinden nicht aus.
also bitte nur ernst gemeinte antworten!
ich war heute beim arzt weil ich eine grippe mit erbrechen habe. als ich dann ging hab ich wie sonst mein rezept genommen und wollte schnell wieder heim, da es mir wirklich nicht gut geht. als ich auf dem weg zur apotheke war habe ich gesehen, dass auf dem rezept das wort zäpfchen stand. ich war total von der rolle, und wußte nicht was ich tun sollte. also hab ich nochmals in der praxis angerufen und hab vorsichtig nachgefragt, da mir schon das telefonat peinlich war. aber die sprechstundenhilfe meine nur kurz, dass da alles richtig wäre. auf eine diskussion wollte ich mich nicht einlassen. in der apotheke waren mir zu viele menschen, dass ich dort nachfragen wollte.
ich kann ja verstehen, dass bei erbrechen tabletten nicht immer auch drin bleiben, aber hätte es da keine andere möglichkeit gegen?
jetzt hab ich die dinger zuhause und weis nicht wie es weitergeht, das letzte mal hab ich zäpfchen als kind von meiner mama bekommen, die möchte ich aber auch nicht fragen. lieber anonym im netz.
wie geht das jetzt, kann mir jemand helfen? und tun die immer noch so scheußlich weh wie früher?
vg julia
> hallo,
> eigentlich wollte ich nachdem ich die beiträge hier
> gelesen habe ein eigenes forum eröffnen, aber dafür
> reichen meine pc kentnisse anscheinden nicht aus.
> also bitte nur ernst gemeinte antworten!
> ich war heute beim arzt weil ich eine grippe mit
> erbrechen habe. als ich dann ging hab ich wie sonst mein
> rezept genommen und wollte schnell wieder heim, da es mir
> wirklich nicht gut geht. als ich auf dem weg zur apotheke
> war habe ich gesehen, dass auf dem rezept das wort
> zäpfchen stand. ich war total von der rolle, und wußte
> nicht was ich tun sollte. also hab ich nochmals in der
> praxis angerufen und hab vorsichtig nachgefragt, da mir
> schon das telefonat peinlich war. aber die
> sprechstundenhilfe meine nur kurz, dass da alles richtig
> wäre. auf eine diskussion wollte ich mich nicht
> einlassen. in der apotheke waren mir zu viele menschen,
> dass ich dort nachfragen wollte.
> ich kann ja verstehen, dass bei erbrechen tabletten nicht
> immer auch drin bleiben, aber hätte es da keine andere
> möglichkeit gegen?
> jetzt hab ich die dinger zuhause und weis nicht wie es
> weitergeht, das letzte mal hab ich zäpfchen als kind von
> meiner mama bekommen, die möchte ich aber auch nicht
> fragen. lieber anonym im netz.
> wie geht das jetzt, kann mir jemand helfen? und tun die
> immer noch so scheußlich weh wie früher?
> vg julia
>Es kann auch ausreichen / allgemein angenehmer sein, das Zäpfchen vor dem Einführen in der Hand kurz aufzuwärmen oder kurz in heißes wasser zu tauchen.
>Führe dir das Zäpfchen mit der stumpfen Seite voran tief in den After  ein. Torpedoförmige Zäpfchen gleiten so seltener wieder heraus: Da dem Schließmuskel durch die Zäpfchenspitze weniger Widerstand entgegengesetzt wird als durch das stumpfe Zäpfchenende, kann sich der Anus leichter schließen als bei der herkömmlichen Verabreichungsmethode.Gute Besserung ;)
 bin patient 18.11.2008 (12:19 Uhr) hardy
suche in berlin schon länger einen hobbydoc m oder w.kann mir jemand weiterhelfen der selbst auf dem gebiet schon erfahrung hat in berlin und umgebung.möglichst kfi.
bin zu vielem bereit und würde mich über eine untersuchung freuen
Ich (38, schlank, gepflegt), suche einen Hobbydoc, der dominant ist und einen auslieferungswilligen, devoten Patienten gründlich untersuchen und behandelt. Möchte meine Phantasien endlich Wirklichkeit werden lassen.
Stehe dir gern als Studienobjekt zum ausleben deiner Phantasien zur Verfügung. Lasse phantasievolle und ausführliche Anal- und Genitaluntersuchungen an mir durchführen. Erlaubt sind experimentelle Behandlungen und ausgefallene Therapien mit Hilfsmitteln aller Art aus dem medizinischen Bereich. Vielleicht willst Du auch einmal etwas mehr machen und hast noch nicht den Partner dazu gefunden.
Alles ist erlaubt was gefällt. Diskretion, Niveau und realen Spaß am Klinikfetisch sind für mich selbstverständlich.

Suche im Forum | Suche über alle Foren
Beiträge: [1-10] [11-20] [21-30] [31-40] [41-50] [51-60] [61-70] [71-80] [81-90] [91-100] [101-110] [111-120] [121-130] [131-140] [141-150] [151-160] [161-170] [171-180] [181-190] [191-200] [201-210] [211-220]

Zum Klinikerotik-Doktorspiele Forum

Zur plaudern.de Homepage |Forenübersicht (statisch)

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.