plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

79 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 klinikerotik
  Suche:

 Patientin gesucht 30.01.2013 (13:49 Uhr) weklinik
Hallo liebe Patientin,

gerne würde ich sie als Patientin aufnehmen und sie einfühlsam in die Untersuchungen einführen.

Sie können an alle Facetten dieser Behandlung herangeführt werden.BDSM können sie bei mir auch erfahren von zart bist hart und in Verbindung mit einem schönen Gynostuhl hoffe ich Ihr Interesse zu wecken.

Ich habe fast 20 jahre Erfahrung und eine Eigene Praxis in der Nähe von MG mit allen Möglichkeiten.

Sie werden hier ein Vorgespräch zum kennenlernen haben daran wird sich eine Anamnese anschließen und natürlich werden wir auch darüber sprechen was Ihre Interessen aber auch Ihre no Go´s sind.
Im Anschluß werden wir den Praxisraum betreten und sie werden sich Ihrer Oberbekleidung entledigen.
Nach ersten Begutachtungen fordere ich sie auf sich oben ganz frei zu machen damit ich sie abhorchen kann. Für erhöhten Herzschlag werde ich (nach Absprache) Ihnen die ein oder andere Klammer anlegen.......

Nach dem leichten SM Vorspiel sollten sie sich ganz freimachen und auf eine Liege legen damit ich eingehende Tastuntersuchungen durchführen kann. Sollten hier Zwangsmaßnahmen erforderlich werden dann können Ihnen auch Fesseln angelegt werden......(Auch hier alles nur nach Absprache)

Hieran sollte sich dann die Untersuchung auf dem Gynstuhl anschließen. Nach den ersten Ergebnissen werden die intensiveren Behandlungen eingeleitet. Das können Dehnungen, Klistiere, Klammern, Katheter, Anale Rektoskopieen,Orgasmustests,bis hin zu Nadeln und Spritzen und vieles mehr sein.Je nach vorheriger Absprache!! Hier sollten auch die eigenen Wünsche nicht zu kurz kommen.

Zum herunterkommen bietet sich eine Tantramassage an.

Danach eine schöne Dusche und ein Abschlußgespräch bei Kaffee,Tee und einer kleinen Stärkung sollten mein Angebot abrunden.

Also ein für Sie zusammengestelltes Individuelles Untersuchungs und Behandlungsprogramm.

Für weitere Infos stehe ich gerne zu Ihrer Verfügung.

Viele Grüße
Ihr Doc
 Re: Patientin gesucht 09.01.2014 (18:12 Uhr) Neue Pat
> Hallo liebe Patientin,
>
> gerne würde ich sie als Patientin aufnehmen und sie
> einfühlsam in die Untersuchungen einführen.
>
> Sie können an alle Facetten dieser Behandlung
> herangeführt werden.BDSM können sie bei mir auch erfahren
> von zart bist hart und in Verbindung mit einem schönen
> Gynostuhl hoffe ich Ihr Interesse zu wecken.
>
> Ich habe fast 20 jahre Erfahrung und eine Eigene Praxis
> in der Nähe von MG mit allen Möglichkeiten.
>
> Sie werden hier ein Vorgespräch zum kennenlernen haben
> daran wird sich eine Anamnese anschließen und natürlich
> werden wir auch darüber sprechen was Ihre Interessen aber
> auch Ihre no Go´s sind.
> Im Anschluß werden wir den Praxisraum betreten und sie
> werden sich Ihrer Oberbekleidung entledigen.
> Nach ersten Begutachtungen fordere ich sie auf sich oben
> ganz frei zu machen damit ich sie abhorchen kann. Für
> erhöhten Herzschlag werde ich (nach Absprache) Ihnen die
> ein oder andere Klammer anlegen.......
>
> Nach dem leichten SM Vorspiel sollten sie sich ganz
> freimachen und auf eine Liege legen damit ich eingehende
> Tastuntersuchungen durchführen kann. Sollten hier
> Zwangsmaßnahmen erforderlich werden dann können Ihnen
> auch Fesseln angelegt werden......(Auch hier alles nur
> nach Absprache)
>
> Hieran sollte sich dann die Untersuchung auf dem Gynstuhl
> anschließen. Nach den ersten Ergebnissen werden die
> intensiveren Behandlungen eingeleitet. Das können
> Dehnungen, Klistiere, Klammern, Katheter, Anale
> Rektoskopieen,Orgasmustests,bis hin zu Nadeln und
> Spritzen und vieles mehr sein.Je nach vorheriger
> Absprache!! Hier sollten auch die eigenen Wünsche nicht
> zu kurz kommen.
>
> Zum herunterkommen bietet sich eine Tantramassage an.
>
> Danach eine schöne Dusche und ein Abschlußgespräch bei
> Kaffee,Tee und einer kleinen Stärkung sollten mein
> Angebot abrunden.
>
> Also ein für Sie zusammengestelltes Individuelles
> Untersuchungs und Behandlungsprogramm.
>
> Für weitere Infos stehe ich gerne zu Ihrer Verfügung.
>
> Viele Grüße
> Ihr Doc


Sehr geehrter Doc,

ich bin auf der Suche nach einem Doc, der mich einer gründlichen Ganzkörperuntersuchung unterzieht der dann eine ausführliche Untersuchung auf dem Gynstuhl folgt.

Meine letzte Untersuchung liegt weit zurück und ich möchte gerne einen Widereinstieg finden.

Sie sollten kein Problem damit haben, eine mollige Pat zu untersuchen.

Ich würd mich freuen, von ihnen zu hören
(Vielleicht) ihre neue Pat

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Klinikerotik-Doktorspiele". Die Überschrift des Forums ist "klinikerotik".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Klinikerotik-Doktorspiele | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.